Zitate & Sprüche

Zitate & Sprüche

Len’s Gruppe fährt an einer Kreidegrube vorbei. Anna: “Oh wie toll, die bauen die Berge ab, dass finde ich gut.“

Nina: “Hey Nico, willst du lecker Geschnetzeltes ohne Fleisch.“

Uta will Len ihre Speicherkarte mit Toskanafotos geben. Uta: “ Meine Speicherkarte sieht irgendwie anders aus als die der anderen.“ Len: „Kein Wunder, das ist ja ein ein Akku.“

Philipp beklakt sich über seine undichte Brille. Die einfühlsame Len daraufhin: „Hat nicht noch ein anderer eine Badebrille dabei?“

0
Tag 10: Königsetappe

Tag 10: Königsetappe

Bevor es auf die längste Tour des Trainingslagers ging, haben sich alle beim gemeinsamen Osterfrühstück in der „Gasse zum schnellen Sportler“ gestärkt. Nach dem Frühstück ging es für die dezimierte Speedgruppe (nur noch vier Mitglieder) auf über 160km und 2100 Höhenmeter Richtung Voltera.

Read more

0
Tag 9: Es ist wieder Ruhetag …

Tag 9: Es ist wieder Ruhetag …

Der zweite Trainingsblock war zuende und die Beine freuten sich auf den nächsten Ruhetag! Leider spielte das Wetter nicht mit und so stand am Pool liegen nicht zur Auswahl. Shopping und Sightseeing war angesagt und alle verstreuten sich in verschiedene Richtungen!

Read more

0
Tag 8: Pannen, schwere Beine und das Wetter wird schlechter )-:

Tag 8: Pannen, schwere Beine und das Wetter wird schlechter )-:

Der Tag nach dem anstrengenden BZF und Grillabend begann mit einer Schwimmeinheit im Hallenbad! Wir hatten drei Bahnen und mit 22 Athleten war es auch sehr voll. Vom Schwimmen hieß es schnell in die Unterkunft zurück, um eine Kleinigkeit zu essen und um die Räder fertig zu machen. Eine Stunde später sollte es schon losgehen!

Read more

0
Tag 7: Hilfe es ist Bergzeitfahren

Tag 7: Hilfe es ist Bergzeitfahren

Unruhe macht sich breit… es ist der Tag des Bergzeitfahrens…

Aber vorher sollte noch gelaufen werden! Techniktraining bei Rhea oder ein längerer GA1 Lauf standen zur Wahl. Nach einem kräftigen Frühstück ging es für alle gen Sassa.

Read more

0
Tag 6: Beine wieder erholt … alles gut (-:

Tag 6: Beine wieder erholt … alles gut (-:

Nach dem verdienten Ruhetag war der Trainingstag am Mittwoch wieder mächtig vollgepackt! Für einige ging es früh nach Elba und der Rest hatte zunächst 90min Schwimmen auf dem Programm, bevor es auf das Rad ging.

Read more

0
Tag 5: Es ist Ruhetag …

Tag 5: Es ist Ruhetag …

Beltz Reisen gönnt uns einen Tag ruhe (-: … Also nutzen wir die Zeit, um die schöne Landschaft und die schönen Städte der Toskana zu erkunden … solange wir es noch können. Die nächste Trainingseinheit kommt bestimmt … ziemlich sicher schon morgen.

0
Tag 4: Schmerzen, Sonne und viel Spaß

Tag 4: Schmerzen, Sonne und viel Spaß

Am dritten Trainingstag musste der ein oder andere doch schon mal auf die Zähne beißen! Wieder ging es früh los! Rhea hat um 7:30 Uhr zum Lauftraining gebeten und fast alle folgten dem Aufruf! Sie sollten es nicht bereuen! Nach Aufwärmrunde wurde an der Technik gefeilt! Wer soll denn so früh am Morgen Spannung in den Körper bekommen (-:

Read more

0
Tag 3: Von der Hölle in den Himmel

Tag 3: Von der Hölle in den Himmel

Zweiter Trainingstag und nach frühem Aufstehen ging es um 7:30 Uhr bereits ins Becken! Und das soll Urlaub sein! Man redet schon von vorbereiteten Klagen gegen Beltz Reisen (-:

Read more

0
Tag 2: Da rollen sie!!

Tag 2: Da rollen sie!!

Strahlend blauer Himmel erwartete uns am ersten Trainingstag! Geht doch!! Nachdem uns die Kids mit den Brötchen versorgt haben, ging es um 11 Uhr für alle aufs Rad. In drei Gruppen wurde die Toskana erkundet. Von 35 bis 84km gingen die Routen und die ersten Höhenmeter wurden gesammelt. In allen Gruppen lief es harmonisch ab und die ersten norddeutschen Schweißtropfen zieren den Asphalt!

Read more

0

Fotos

img_1568 img_6090 089 img_1507 dscn1706 toskana-2010-018
Cecina / Italien
12/11/2018, 19:24
Dunstig
Dunstig
14°C
Gefühlte Temperatur: 14°C
Luftfeuchtigkeit: 87%
Wind: 1 m/s N
Sonnenaufgang: 7:07
Sonnenuntergang: 16:54
Mehr...
 
  • Curently online 1
  • Visitors today 1
  • Total Visitors 8.239