SCI Triathlon, Spass

Teamrennen für die Regionalliga

20 Jun , 2017  

Erstmalig wird in der Regionalliga Nord ein Teamrennen mit Windschattenfreigabe durchgeführt und das Orga Team freut sich sehr, dieses spektakuläre Rennen in Hohenlockstedt durchzuführen. Zuschauer, Fans und Athleten können sich sehr auf dieses Wettkampfformat freuen. Gemeinsames Leiden wird garantiert sein.

Die Teams werden auf die Strecke 750m – 20km – 5km nach dem aktuellen Tabellenstand ins Rennen geschickt, wobei das Team auf Rang 1 zuerst startet und alle weitere Teams mit einer Minute Abstand. Zunächst werden die Männer ins Rennen geschickt und dann folgen die Teams der Frauen.

Auf der Strecke darf ein Athlet/eine Athletin “verloren” gehen. Sei es durch defekt oder das die Teamkollegen zu schnell sind. Hier ist auch das taktische Geschick der Mannschaften gefordert. Wann trenne ich mich von meinem Teammitglied? Die Taktik ist auch schon bei der Aufstellung gefordert, benötigt man für das Teamrennen einen ausgeglichenen Kader.

Beim Schwimmen wird im Team gemeinsam gestartet und der schwächste Schwimmer bestimmt das Tempo. Er wird im Wasserschatten mitgezogen. Nach dem Schwimmen wird auf der Radstrecke ein Teamzeitfahren auf Straßenrennrädern absolviert. Innerhalb der Mannschaft darf im Windschatten gefahren werden, nur muss man zu der Konkurrenz einen Abstand von 25m halten. Hier muss man im Team gut zusammenarbeiten und sich die Kräfte einteilen. Beim Laufen darf man sich innerhalb des Teams auch helfen: es wird sich angeschoben, angefeuert und vorangetrieben. Hauptsache es geht schnell Richtung Ziel. Meistens wird hier dann auch so hart gelaufen, dass man hier seinen fünften Mann bzw. die vierte Frau verliert, zählt im Ziel die Zeit des vierten Athletens bzw. dritten Athletin. Im Ziel warten dann noch spannende Minuten, ist man ja gestaffelt gestartet und weiß noch nicht sofort, welchen Platz man belegt hat.

Das erste Team wird um 13 Uhr in die Lohmühle steigen und dann wird es noch heißer hergehen als sonst (-:

,



Comments are closed.